Schuppenflechte (Psoriasis)

Schuppenflechte ist eine Erkrankung, die nicht nur sprichwörtlich unter die Haut geht. Neben den stark geröteten Hautpartien kann die Autoimmunerkrankung auch Gelenke und sogar Organe betreffen – und zusätzlich zu den sichtbaren Hautveränderungen weitere Sorgen und Ängste auslösen.

Hilfreich begleiten – zum Beispiel:

Traumatherapie kann helfen, belastende Situationen zu verarbeiten, in denen Sie Stigmatisierung und soziale Ausgrenzung erlebt haben. Dadurch können Sie Ihre innere Stärke und Ihr Selbstwertgefühl zurückzugewinnen.

Tiefenentspannung, z.B. durch Hypnose, kann helfen Stress zu bewältigen und damit Kräfte für einen stärkenden Umgang mit sich selbst trotz Hauterkrankung freizusetzen.
Natürlich unterstütze ich Sie auch mit allen anderen Ansätzen, die Sie unter Methoden finden.

Sie haben Fragen, möchten mehr erfahren oder wünschen sich eine persönliche Begleitung? Rufen Sie mich gern an oder vereinbaren Sie einen Termin zum Kennenlernen.